Sie befinden sich hier: Startseite » Heizungsbau

Heizungsbau von Ewald Schäck GmbH

Wie gut, einen kompetenten Fachmann an der Seite haben, der sich in der großen Auswahl moderner Heizungstechniken auskennt! Lassen Sie sich von uns beraten - denn Umstände und Gegebenheiten sind unterschiedlich. Wir kennen die guten Systeme, die wir für Sie aus der Fülle der Angebote auswählen.

Nachfolgend stellen wir Ihnen hier die wichtigsten Systeme vor.

Öl- und Gasfeuerung

Für die Öl- und Gasfeuerung stehen Ihnen bei uns Tief-/Niedertemperatur-Heizkessel und Brennwerttechnik bereit. Gerne beraten wir Sie und finden die energiewirtschaftlich rentabelste Lösung für Sie

Tief-/Niedertemperatur-Heizkessel

Klassische Tief- und Niedertemperatur-Heizkessel werden mit einer konstant hohen Kesselwassertemperatur von bis zu 90°C betrieben. Neue Technik verschiedener Anbieter werden heute von der Witterung abhängig betrieben. Dabei wird die Kesselwassertemperatur von der Außentemperatur abhängig geregelt. Einige Geräte schalten sogar ganz ab, wenn keine Wärme benötigt wird. Unser Fachmann berechnet für Sie, welche Geräte bei Ihnen die optimale Leistung erzielen können!

Brennwerttechnik

Die Brennwerttechnik hat einen unschlagbar hohen Wirkungsgrad. Hiermit leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz! Einige Geräte sind schon jetzt fähig auf Bio-Öl umzusteigen.

Holzfeuerung

Holzvergasung

Wachsendes Umweltbewusstsein und steigende Kosten für fossile Energie wie Öl- und Gas führen zu einer stark zunehmenden Nachfrage nach regenerativen Energieformen. Eine moderne Holzheizung ist eine umweltfreundliche und wirtschaftliche Alternative oder Ergänzung zu Heizanlagen mit fossilen Brennstoffen. Ob Pellets, Holzvergasung oder Hackschnitzel – bei uns erhalten Sie die optimale Lösung für ihr Zuhause!

Wärmepumpen

Erdwärme-, Grundwasser- oder Luftwärmepumpen – hiermit nutzen Sie das kostenlose Wärmepotential der Natur. Sie machen sich unabhängig von Gas und Öl – Wärmepumpen brauchen lediglich Strom für den Einsatz der Pumpen. Je nach baulichen und geologischen Gegebenheiten beraten wir Sie für Ihren Alt- oder Neubau. Auf Wunsch lassen sich Wärmepumpen gemeinsam mit einer Öl- oder Gasheizung betreiben.

Thermische Sonnenkollektoren

Thermische Sonnenkollektoren ergänzen jedes Heizsystem. Mit effizienten Sonnenkollektoren können Sie ca. ein Drittel Ihres jährlichen Energiebedarfs für Heizung und Trinkwasser abdecken. Unser Fachmann empfiehlt Ihnen die passende Systeme für Ihre Einsatzgebiet.